Corona-Test

Das BAG hat einen kurzen Online-Check erstellt, der Ihnen hilft zu entscheiden, ob Sie sich testen lassen sollten. Wird Ihnen ein Test empfohlen, können Sie gerne weiter unten hier auf unserer Webseite online einen Termin dafür buchen.

Benötigen Sie einen Corona-Abstrich?

Den Abstrich führen wir vor dem Haus in unserem Zelt durch. Haben Sie einen Termin für einen Corona-Abstrich vereinbart, warten Sie somit bitte vor dem Haus im Garten bzw. vor dem Zelt. Sie müssen die Praxis nicht betreten. 

Das Resultat wird Ihnen anschliessend innert 24-30 h elektronisch per E-Mail / SMS direkt vom Labor mitgeteilt. Falls Sie zusätzlich ein Arbeitsunfähigkeitszeugnis oder Medikamente benötigen, melden Sie sich bitte telefonisch für eine Arztkonsultation in der Praxis.

Bitte erwähnen Sie bei der Onlinetermin-Buchung beim Besuchsgrund, ob und welche Symptome Sie haben.

Corona-Test bei Kindern

Wir führen bei Verdacht auf Corona bereits bei kleinen Kindern den Corona-Abstrich durch. Bei Unklarheit, ob ein Test notwendig ist, beraten unsere Kinderärzte (auch per Telefon) Sie gerne weiter. Bitte melden Sie sich dafür telefonisch bei uns in der Arztpraxis oder buchen Sie direkt online einen Termin.

Einsatz des neuen Corona-Schnelltests in der mediX Gruppenpraxis

Der Antigen-Schnelltest ist für Arztpraxen ab 2. November für den Einsatz bei einer definierten Gruppe von Patienten zugelassen. Der Test besitzt jedoch im Vergleich zum bisherigen Verfahren (PCR) eine geringere Zuverlässigkeit.  Aus diesem Grund sind die Schnelltests vorerst nur als Alternative zum PCR Verfahren im Falle von Kapazitäts-Engpässen vorgesehen.

Die mediX Gruppenpraxis wird daher bis auf weiteres Corona-Tests mittels PCR Verfahren durchführen und den Antigen-Schnelltest nur situativ bzw. in Einzelfällen empfehlen.