Corona-Impfstoff

Impfen im Kanton Zürich

Der Kanton Zürich hat am 04.01.2021 im Zentrum für Reisemedizin am Hirschengraben mit dem Impfen gestartet. Für die Arztpraxen bestehen die selben Anmeldemöglichkeiten wie für die Öffentlichkeit - wir können also in der Praxis momentan ebenfalls keine Termine für Sie buchen bzw. Registrierungen vornehmen. Gemäss Pressemitteilung sollte es demnächst (im Lauf vom Januar) wieder möglich sein, sich online oder telefonisch für die Impfung zu registrieren. Idealerweise schauen Sie regelmässig auf der Homepage vom Impfzentrum nach, ob Sie sich registrieren können.

Die Impfdosen sind anfangs limitiert, sodass sich zu Beginn in einem ersten Schritt 
- Personen ab 75 Jahren 
- sowie Personen mit gewissen Vorerkrankungen 
impfen lassen können.

Dann können Sie sich selber direkt für einen Impf-Termin online registrieren oder sich telefonisch beim Ärztefon unter 0800 33 66 55 anmelden.
(Sie sind wahrscheinlich schneller als wir und flexibler, wenn sie selber versuchen, sich zu registrieren.)

Für Patienten mit Vorerkrankungen übernimmt der Hausarzt die Registrierung für die Impfung. Bitte senden Sie uns wenn möglich ein E-Mail mit folgenden Angaben:
- Name
- Geburtsdatum
- Telefonnummer
- Name Ihres Hausarztes

Leider stehen uns auch nicht andere oder schnellere Möglichkeiten offen um Sie registrieren zu lassen. 


Der Moderna-Impfstoff ist nun in der Schweiz zugelassen. Zu Beginn wurden uns einige wenige Impfstoffe versprochen, welche bereits für einen Bruchteil unserer Hochrisiko-Patienten reserviert sind. Bitte sehen Sie daher davon ab, uns anzurufen.

Wir sind gut vorbereitet und warten auf weitere Impfstofflieferungen um möglichst bald, gemäss Impfstrategie des Kanton Zürich, all unseren Patienten hier in der mediX Gruppenpraxis die Impfung anbieten zu können! 
Wir werden an dieser Stelle laufend informieren, ab wann der Impfstoff in grösseren Mengen verfügbar sein wird und Sie einen Impftermin bei uns vereinbaren können.

Weiterführende Links und Informationen